0331-713-555
Kontaktformular
--
  1. (Pflichtfeld)
  2. (E-Mail Adresse benötigt)
  3. (Pflichtfeld)
  1. (Pflichtfeld)
 

Elektrotherapie

>> Hier Termin vereinbaren

Die Elektrotherapie nutzt eine spezielle Stromform, mit der Sekundärsymptome einer Erkrankung behandelt werden können. Die Elektromedizin nutzt den elektrischen Strom unter anderem auch für die Muskelreizung. Durch die elektrischen Impulse der individuellen Stromstärken und Frequenzen (galvanischer Ströme, niederfrequenter Reizströme (z.B. diadynamischer Ströme), mittelfrequenter Wechselströme) kann der Circulus vitiosus – der Teufelskreis eines Trauma – durchbrochen werden. Die Elektrotherapie dient außerdem der Gelenktherapie.

Elektrotherapie - Anwendungsbereiche» Seitenbandverletzung» Akute Ischialgie» Bandscheibenprolaps» Ellenbogenfraktur» Periphere Durchblutungsstörungen» Radiusfraktur (Speichenbruch)