0331-713-555
Kontaktformular
--
  1. (Pflichtfeld)
  2. (E-Mail Adresse benötigt)
  3. (Pflichtfeld)
  1. (Pflichtfeld)
 

Kompressionsbandagierung

>> Hier Termin vereinbaren

Bei der Kompressionsbandagierung einer Extremität, bzw. der komplexen physikalischen Entstauungstherapie (KPE) handelt es sich um eine spezielle Bandagierungsart, die im Anschluss an eine manuelle Lymphdrainage angewendet wird. Die Kompressionsbandage wird von dem Therapeuten um die betroffene Extremität des Ödem-Patienten gewickelt. Dabei wird die Ödem-Behandlung vor allem in Kombination mit einer entsprechenden Bewegungstherapie empfohlen.

Kompressionsbandagierung - Anwendungsbereiche» Abflussstörung» Beinödeme (Schwellung)» Beinschwellung» Chronisches Lymphödem» Lymphabflussstörungen» Lymphaödem Stauung