Ein Service von
Kontaktformular
--
  1. (Pflichtfeld)
  2. (E-Mail Adresse benötigt)
  3. (Pflichtfeld)
  1. (Pflichtfeld)
 

Potsmunter - Herbst / Winter 2013

Harte Schale, weicher Kern?

Stress, Probleme und Sorgen gehen unter die Haut   Die Haut kann Gefühle widerspiegeln, wenn wir eine Gänsehaut bekommen, wenn wir blass werden oder erröten. Doch häufig sollten wir noch genauer auf unseren Schutzpanzer hören: Die Haut fungiert als ein Warnsystem, denn unsere Psyche wirkt sich direkt auf die Haut aus.       Bei […]

weiterlesen

Machen Möhren einen schönen Teint?

Möhren enthalten den Naturfarbstoff Beta-Carotin und dadurch ihre orangene Farbe. Carotin ist auch in anderen (häufig, aber nicht zwangsläufig gelben oder roten) Blättern, Wurzeln und Früchten enthalten. Von Babys kennen wir das Phänomen, dass ihre Haut sich nach dem regelmäßigen Verzehr von viel Möhrenbrei orange-bräunlich färbt. Funktioniert das auch bei uns Erwachsenen? Theoretisch ja: Nimmt […]

weiterlesen

Bienenstiche gegen AIDS

Es ist eine Sensation in der AIDS-Forschung: Wissenschaftler der Washington University School of Medicine in St. Louis (USA) haben im Bienengift eine Substanz entdeckt, die gegen AIDS helfen soll. Das Wunder der Natur trägt den Namen Melittin und wird bei einem Bienenstich freigesetzt. Melittin hat die besondere Eigenschaft, das HI-Virus zerstören zu können, ohne die […]

weiterlesen