0331-713-555
Kontaktformular
--
  1. (Pflichtfeld)
  2. (E-Mail Adresse benötigt)
  3. (Pflichtfeld)
  1. (Pflichtfeld)
 

Hausbesuch und Heimbesuche

Mit einem Hausbesuch möchten wir Sie bei der Genesung unterstützen.
 
Wenn der eigene Gesundheitszustand es nicht zulässt, das Haus zu verlassen, kommen wir zu Ihnen. Unsere Therapeuten der Physiotherapie im „Lymphzentrum Potsdam“ nehmen sich gerne Zeit für den Heim- und Hausbesuch, um Ihnen die bestmögliche Behandlung zukommen zu lassen. Neben der Spezialisierung auf manuelle Lymphdrainagen bieten unsere Experten weitere Leistungen an, die auch im eigenem Zuhause möglich sind. Denn Ergotherapien und Physiotherapien verschiedenster Art können zum Teil im eigenen Heim durchgeführt werden und die Therapeuten sind auf die verschiedenen Umstände und Bedingungen bestens eingestellt. Auch Besuche im Altenheim oder Pflegeheim gehören zu den Aufgaben unserer Physiotherapeuten.

 

Wann ist ein Hausbesuch erforderlich?

Wenn Patienten temporär oder dauerhaft wegunfähig, wie auch chronisch schwer erkrankt sind. Sie sind dann ganz besonders auf physiotherapeutische Hilfe angewiesen, die im eigenen Heim stattfinden muss. Das hat nicht nur den Vorteil der Weiterführung der Behandlung, sondern die Motivation zum Mitarbeiten wird zusätzlich gestärkt. Denn im vertrautem Umfeld kann sich der Patient in einen entspannteren Zustand versetzen und somit die Physiotherapie besser zur Genesung nutzen.

 

Wie bekommt man einen Hausbesuch bewilligt?

Sprechen Sie mit Ihrem behandelnden Arzt , ob er Ihnen einen Hausbesuch im Rahmen der Physiotherapie verordnet. Dabei ist es wichtig, dass dieser auf dem Rezept vermerkt ist. Falls es Schwierigkeiten gibt, können Sie sich auch mit Ihrer Krankenkasse in Verbindung setzen, um die Kostenübernahme zu besprechen. Zehn Prozent der Kosten für jede Behandlung plus zehn Euro pro Verordnung muss der Patient dabei selbst tragen.

 

Welche Leistungen gelten bei dem Hausbesuch?

Unser physiotherapeutisches Angebot (gemäß Heilmittelkatalog) bei einem Hausbesuch enthält

Krankengymnastik (KG)
Krankengymnastik nach Bobath (KGN)
Manuelle Therapie (MT)
Atemtherapie
Massagetherapie: Klassische Massagetherapie (KMT) oder Bindegewebsmassage (BGM)
Manuelle Lymphdrainage (MLD)
Wärmetherapie und Packungen

 

Wie kann ich einen Termin vereinbaren?

Bei Hausbesuchen hilft Ihnen Anne Huster gerne wieder

Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 0331/97936690 oder per Email mit Ihrem Anliegen und wir werden uns dann bei Ihnen melden. Wir beraten Sie gerne!

>> Hier Termin vereinbaren

 

 

Hausbesuch und Heimbesuche - Anwendungsbereiche» für alle Beschwerden - sofern vom Arzt verordnet