Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD)

Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD)Physiotherapie als wirksame Behandlungsmethode bei CMDEine Fehlregulation der Muskel- und Gelenkfunktion der Kiefergelenke, auch craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) genannt, bringt häufig erhebliche Leiden mit sich. Migräne, Schwindel, Tinnitus, Panikattacken, Stress, Ohrenschmerzen und Lichtempfindlichkeit sind nur einige der zahlreichen Symptome. Bei CMD kann es sich um Störungen der Kaufläche ebenso wie der Kaumuskulatur oder des …

Osteopathie

Osteopathie: Auf sanftem Weg Gesundheit fördern Die Osteopathie zeichnet sich durch einen auf Gesundheit statt Krankheit zentrierten, ganzheitlichen Ansatz im Bereich der manuellen Medizin aus: “Krankheit zu finden ist einfach – Gesundheit zu entdecken, das ist das Ziel der Osteopathie”, so A. T. Still (Arzt und Gründer der Osteopathie-Lehre, 1828 – 1971). In der Osteopathie …

Osteopathie für Kinder

Osteopathie für KinderKinderosteopathie – frühzeitig heilen und Leiden vorbeugenViele Dysfunktionen wie Schädelasymmetrien oder andere craniosacrale Probleme entstehen bei Säuglingen bereits vor der Geburt. Osteopathie für Kinder ist eine die frühe Entwicklung begleitende Therapieform, die strukturelle Dysfunktionen wie CMD (kurz für craniomandibuläre Dysfunktion oder Kiefergelenkstörung) und auch funktionale neurologische Defizite frühzeitig erkennt, behandelt und künftige Pathologie …