Physiotherapie Potsdam

Ein Service von Physiotherapie Potsdam
0331-713-555

Von der Heiltherme in die Apotheke

Eine Tradition von dermatologischen Engagement

Das Örtchen La Roche-Posay im Westen Frankreichs kommt zwar nicht einmal auf 2.000 Einwohner, doch verfügt immerhin über drei Schlösser und eine alte Kirche aus dem 12. Jahrhundert. Bis auf gelegentliche Pferderennen, Golf Spielen, einen Antiquitätenmarkt und ein paar Straßenfesten mit Live-Musik und regionalen Spezialitäten, gibt man sich hier eher unaufgeregt. Eine Idylle, in der man sich gut vorstellen könnte seinen Lebensabend zu verbringen, bei Baguette, Käse und einem gelegentlichen Glas Rotwein.   So mag man kaum vermuten, dass die Augen der weltbesten Kosmetik-Konzerne schon seit Jahren auf diesem Dorf ruhen, denn zwischen den moosbewachsenen Steinen sprudelt ein Geheimnis hervor: Die Thermalquelle von La Roche-Posay. Und eben diese Thermalquelle inspirierte bereits 1928 erste dermatologische Produkte der gleichnamigen Firma, die damals noch ausschließlich im Heilbad selbst tätig war. An der Präsenz vor Ort hat sich bis heute nichts geändert: Dermatologen schöpfen nach wie vor aus der Heilquelle von La Roche-Posay um in der firmeneignen Stiftung weitere innovative Beiträge zu der dermatologischen Forschung beizusteuern – und noch immer gilt der Ort als Kur- und Heilstätte, insbesondere für Kinder. Und so greift man, trotz neuer Erkenntnisse und Fortschritte im Bereich der gesunden und natürlichen Hautpflege, nach wie vor auf die Inspiration der Naturquelle zurück – es ist kein Zufall, dass eines der beliebtesten Produkte von La Roche-Posay ein Thermalwasser Spray ist. Doch das Unternehmen steht für mehr als Wellness: Ernsthafte Hautprobleme und -krankheiten wie Ekzeme oder Atopie können mit den Produkten der Toleriane Serie behandelt werden. Dermatologen setzen selbst bei sehr empfindlicher Kinder- und Säuglingshaut auf Produkte wie die Wundschutzcreme Cicaplast. Bei Neurodermitis oder sehr trockener, gereizter Haut empfehlen Dermatologen selbst Kindern und Säuglingen die Duschcreme oder Körpermilch aus der Lipikar-Serie, eine schonende Alternative zu den teils sehr aggressiven Mitteln. Noch dazu erhält man die Produkte bequem und schnell in der Apotheke. Doch auch kleinere Unebenheiten, wie Pigmentflecken, Augenringe oder Hautunregelmässigkeiten lassen sich mit einer Balance aus Kosmetik und dermatologisch hochwertigen Mineralpuder oder Make Up schnell und effektiv beseitigendermatologische creme in der apotheke  

Es ist eben diese ausgewogene Kombination aus hochwertiger Kosmetik und neusten Erkenntnissen in der Dermatologie, die La Roche-Posay zum Liebling der Hautärzte, Apotheker und natürlich Kunden macht. Denn ähnlich wie eine grüne Idylle im Westen Frankreichs, ähnlich wie Brot, Käse und Rotwein, hat sich auch dieses Konzept schon seit Jahrzehnten bewährt.