Osteopathie

 Osteopathie –  Auf sanftem Weg Gesundheit fördern Die Osteopathie zeichnet sich durch einen auf Gesundheit statt Krankheit zentrierten, ganzheitlichen Ansatz im Bereich der manuellen Medizin aus: „Krankheit zu finden ist einfach – Gesundheit zu entdecken, das ist das Ziel der Osteopathie”, so A. T. Still (Arzt und Gründer der Osteopathie-Lehre, 1828 – 1971). In …

Zwei- oder Vierzellenbad

Was versteht man unter einem Zwei- oder Vierzellenbad?Das Zwei- bzw. Vierzellenbad ist eine hydroelektrische Therapieform und wird der Elektrotherapie zugeordnet. Auch der Begriff Gleichstromtherapie kann verwendet werden, da bei der Behandlung der Einsatz von Gleichstrom im Mittelpunkt steht. Die Geräte der Elektrotherapie nutzen diverse Kanäle bzw. zahlreiche Elektroden, um elektrische Impulse auf den Körper zu …

Gerätegestützte Krankengymnastik

Gerätegestützte Krankengymnastik – Rehabilitation und Arthritis-LinderungDie gerätegestützte Krankengymnastik ist ein wesentlicher Bestandteil bei der Rehabilitation, infolge von Knochenbrüchen, Gelenkverletzungen oder Operationen, aber auch bei der Linderung von rheumatoider Arthritis und anderen Gelenk- oder Muskelerkrankungen. Dabei werden medizinische Trainingsgeräte und Apparate eingesetzt, um dreidimensional und mit angepassten Gewichten zu arbeiten. Ziel ist es hierbei nicht nur …

Krankengymnastik

Wozu dient Krankengymnastik?Krankengymnastik ist eine häufig verordnete Therapieform, mit der viele medizinische Krankheitsbilder behandelt werden können. Sie vereint passive Behandlungsmethoden mit aktiven Übungen. Oft erhalten Patient:innen Krankengymnastik nach operativen Eingriffen, Muskelverletzungen oder Knochenbrüchen, aber auch zur Therapie von chronischen Krankheiten wie Arthrose. Außerdem wird Krankengymnastik auch zur Prävention von Verletzungen des Bewegungsapparats eingesetzt. Insgesamt sollen …

Manuelle Therapie

Wofür steht der Begriff Manuelle Therapie?Die Manuelle Therapie ist eine ganzheitliche Behandlungsform der Physiotherapie und fokussiert sich auf körperliche Beschwerden und Einschränkungen der Gelenke und des Skeletts. Hauptsächlich soll diese Therapieform Schmerzen reduzieren und den Patient:innen mehr Bewegungsfähigkeit von Gelenken, der Wirbesäule und Muskulatur ermöglichen. Mithilfe von unterschiedlichen Methoden und Techniken versuchen die Physiotherapeut:innen mit …