Krankengymnastik nach Vojta für Kinder

Die Vojta-Therapie ist eine physiotherapeutische Behandlungsmethode bei Störungen des zentralen Nervensystems und des Haltungs- und Bewegungsapparates. Sie wurde von dem tschechischen Neurologen und Kinderneurologen Václav Vojta in den 1960er Jahren entwickelt.
Jetzt einen Termin für Krankengymnastik nach Vojta für Kinder buchen: buttonTerminBuchen Termin online buchen
Krankengymnastik nach Vojta für Kinder – Anwendungsbereiche
  • Apoplektischer Insult (Schlaganfall)
  • Apoplex (Hirninfarkt)
  • Ataxie (Störung der Bewegungskoordination)
Die Therapeuten für Krankengymnastik nach Vojta für Kinder