Osteopathie für Kinder

Die Osteopathie für Kinder bietet insbesondere für Kinder und Babies eine sinnvolle Therapie, bei der der Therapeut verschiedene Konditionen, Schiefhals, Säuglingsskoliose, Hüftdysplasie, Verdauungsstörungen (Drei-Monats-Koliken), auf sehr sanfte Art behandeln kann. Auch Schrei- und Spuckkinder können osteopathisch behandelt werden.
Jetzt einen Termin für buchen: buttonTerminBuchen Termin online buchen
– Anwendungsbereiche
  • Akute Ischialgie
  • Arthralgie
  • Arthrose (Gelenkverschleiß)
  • Beckenringfraktur
  • Beckenverringung
  • Blockierungen bei Funktionsstörungen
  • Chronische Rückenschmerzen
  • CMD
  • Coxalgie (Hüftgelenksschmerzen)
  • Coxarthrose (Hüftgelenksarthrose)
  • Downsyndrom
  • Ellenbogenfraktur
  • Epicondylitis (Tennisarm)
  • Facettenarthrose
  • Fibromyalgie
  • HWS Degeneration
  • HWS Syndrom
  • Impingement Syndrom
  • Lumbago
  • Lumbalgie
  • Lumboischialgie
  • Osteochondrose
  • Schwindel
  • Zervikalsyndrom (Schmerzen Halswirbelsäule)