Manuelle Kindertherapie

Die manuelle Therapie, auch Chirotherapie genannt, baut auf einer gezielten Diagnostik auf und wird durch vorbereitende, begleitende oder nachfolgende physikalische, physiotherapeutische und auch medikamentöse Maßnahmen unterstützt. Die manuelle Kindertherapie ist dabei spezifisch auf Kinder ausgerichtet.
Jetzt einen Termin für buchen: buttonTerminBuchen Termin online buchen
– Anwendungsbereiche
  • Achillessehnenverkürzung
  • AkuBeckenringfraktur (Knochenbruch)
  • Arthralgie (Gelenkschmerz)
  • Arthrose (Gelenkverschleiß)
  • Beckenverwringung (Beckenschiefstand)
  • Blockierungen bei Funktionsstörungen
  • Chondropathie (Gelenksknorpel)
  • Coxalgie (Hüftgelenksschmerzen)
  • Coxarthrose (Hüftgelenksarthrose)
  • Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) - Fehlfunktion des Kiefergelenkes
  • Downsyndrom
  • Ellenbogenfraktur
  • Epicondylitis (Tennisarm)
  • Facettenarthrose
  • Fehlstatik
  • Fersensporn
  • Fibromyalgie
  • HWS Syndrom
  • Impingement Syndrom (Engpasssyndrom)
  • Kiefergelenkskompression
  • Kontrakturen
  • LWS Degeneration/ LWS Syndrom
  • Lymbalsyndrom (Kreuzschmerzen)
  • Muskeldysbalance
  • Radiusfraktur (Speichenbruch)
  • Schwindel
  • te Ischialgie (Rückenschmerzen)
  • Zervikalsyndrom (Schmerzen Halswirbelsäule)