Gruppentherapie


Potsdam Gruppentherapie – Unterstützung finden und gemeinsam den Körper stärken

Für viele Personengruppen stellt sich Linderung und Heilung verschiedener körperlicher und mentaler Leiden schneller ein , wenn sie eine Gruppentherapie oder ähnliche Anwendungen bei der Physiotherapie Potsdam  buchen. Gemeinsam mit anderen Patienten stärken sie ihren Körper bei einer hochwertigen Physiotherapie, unterstützen sich gegenseitig und ermutigen sich emotional dazu, ihre Probleme zu lösen. Sie erkennen, dass sie nicht alleine auf sich gestellt sind und können sich mit anderen Menschen direkt austauschen. Die Leiter einer solchen Gruppentherapie sind nicht nur physiotherapeutisch gut ausgebildet, sondern haben auch eine psychologische Schulung, mit der sie die Patienten zu gemeinsamen Fortschritten ermutigen.

In Potsdam eine Gruppentherapie buchen: Welche Anwendungsgebiete gibt es?

Das klassische Anwendungsgebiet von Gruppentherapien ist natürlich physiologischer Art. Es geht um körperliche Defizite, z. B. im Muskelaufbau, der Nervenbahnen oder der knöchernden Strukturen. In Potsdam werden ihnen gemeinsame Kurse angeboten, in denen sie lernen, wie man die Muskeln stärkt und somit beispielsweise die Schmerzen bei Problemen der Wirbelsäule deutlich verringert. Die Bewegungstherapie in der Gruppe kann aber auch bei perinatalen und pränatalen Schädigungen bzw. Defiziten für Mutter und/ oder Säugling helfen. Hier kommen sie mit anderen werdenden oder bereits seienden Müttern zusammen und können sich austauschen. Hier eignet sich z.B die Wassertherapie für werdende Mütter oder die Rückbildungsgymnastik für junge Mütter für eine Gruppentherapie.

Welche Anwendungen werden in der Gruppe angeboten

Neben den typischen physiologischen Problemen, helfen die unter  Potsdam Gruppentherapie zu findenden Therapieangebote auch sehr gut bei mentalen Leiden und geistigen Einschränkungen. Gut schlägt das Verfahren bei Personen mit Demenz an. Durch die körperliche Betätigung und insbesondere das Beisammensein mit anderen Menschen fördern sie nachweislich das schwindende Erinnerungsvermögen. Zudem ergeben sich Momente der Freude und des Glücks. Ähnlich gelagert sind die Vorteile bei der Gruppentherapie für Patienten mit Down-Syndrom. Hier kommen natürlich auch körperliche Einschränkungen hinzu, mit denen man über die gemeinsame Physiotherapie lernt zu leben.

Potsdam Gruppentherapie: Vorteile und Kontakt

Die Physiotherapie Potsdam bietet ihnen eine breite Auswahl an Standorten, an denen sie hochwertige Gruppentherapien buchen können. Durch die Gruppe und einen bestens ausgebildeten Leiter finden sie Unterstützung und gelangen schneller zur Heilung. Weitere Informationen zu den Vorteilen der Gruppentherapie erhalten Sie beispielsweise bei https://www.physio-deutschland.de. Wenn Sie eine persönliche Beratung wünschen, kontaktieren Sie uns telefonisch unter 0331-713-555 oder per Mail an info@physiotherapie-potsdam.de



Jetzt einen Termin für Gruppentherapie buchen: buttonTerminBuchen Termin online buchen
Gruppentherapie – Anwendungsbereiche
  • Demenz
  • Downsyndrom
  • Perinatale Schädigung
  • Postnatale Schädigung
  • Zervikalsyndrom (Schmerzen Halswirbelsäule)
Die Therapeuten für Gruppentherapie
In folgenden Standorten wird Gruppentherapie angeboten: