Krankengymnastik nach Marnitz

Was versteht man unter der Krankengymnastik nach Marnitz?Besonders auf dem Gebiet der Gelenkserkrankungen soll diese Therapie helfen. Patienten, die unter Einschränkungen der Beweglichkeit und Schmerzen aufgrund von akuten, wie auch chronischen Erkrankungen der Gelenke leiden, sollen nach der Marnitz-Therapie eine Besserung ihrer Beschwerden spüren. Ziel der Marnitz-Massage ist es, die Beweglichkeit der Patienten nach Unfällen, …

Chiropraktik

Mithilfe der Chiropraktik werden Funktionsstörungen des Bewegungsapparates behandelt. Ziel ist es, die Funktionsfähigkeit und das Zusammenspiel von Gelenken und Muskulatur zu normalisieren, Schmerzen zu lindern oder bestenfalls zu beseitigen.Anwendung der ChiropraktikWenn Blockaden in den Gelenken auftreten, können Verspannungen, Schmerzen oder Bewegungsunfähigkeiten die Folgen sein. Die Wirbelsäule ist häufig betroffen und je nachdem welcher Bereich der …

Manuelle Therapie nach dem Maitland Konzept

Was ist die Manuelle Therapie nach dem Maitland Konzept?Die Manuelle Therapie nach dem Maitland Konzept ist eine spezielle Behandlungsform der Physiotherapie und beschäftigt sich mit körperlichen Beschwerden und funktionellen Einschränkungen im Nerven-, Muskel- und Gelenksystem, das heißt Probleme des Bewegungsapparates, vor allem im Bereich der Wirbelsäule und Gelenke.Wann wird die Manuelle Therapie nach dem Maitland …

Wirbelsäulengymnastik

Wofür steht Wirbelsäulengymnastik?Die Wirbelsäulengymnastik konzentriert sich hauptsächlich auf die Kräftigung und Lockerung des Rückens. Dieser setzt sich grundsätzlich aus der Wirbelsäule, den Rippen und der Rückenmuskulatur zusammen. Viele Menschen leiden regelmäßig unter Rücken- bzw. Wirbelsäulenschmerzen. Häufige Ursachen dafür sind:Falsche KörperhaltungSchwache Rücken- oder BauchmuskulaturMangelnde BewegungNervenentzündungRegelschmerzenEinsatz der WirbelsäulengymnastikDie Wirbelsäulengymnastik verringert Rückenschmerzen nicht nur, sondern beugt verschiedenen Beschwerden …

Osteopathie

 Osteopathie –  Auf sanftem Weg Gesundheit fördern Die Osteopathie zeichnet sich durch einen auf Gesundheit statt Krankheit zentrierten, ganzheitlichen Ansatz im Bereich der manuellen Medizin aus: „Krankheit zu finden ist einfach – Gesundheit zu entdecken, das ist das Ziel der Osteopathie”, so A. T. Still (Arzt und Gründer der Osteopathie-Lehre, 1828 – 1971). In …

Manuelle Kindertherapie

Was versteht man unter Manuelle Kindertherapie?Die Manuelle Kindertherapie ist eine spezielle Form der Physiotherapie, die mit manuellen Berührungen und Techniken arbeitet, um Kinder mit körperlichen Beschwerden in Form von Muskelverspannungen oder Wirbelverschiebungen und emotionalen Belastungen zu behandeln. Primär versuchen die Therapierenden die unterschiedlichen Blockaden der Kinder mit ihren Händen zu lösen und damit muskuläre Dysbalancen …

Osteopathie für Kinder

Osteopathie für KinderKinderosteopathie – frühzeitig heilen und Leiden vorbeugenViele Dysfunktionen wie Schädelasymmetrien oder andere craniosacrale Probleme entstehen bei Säuglingen bereits vor der Geburt. Osteopathie für Kinder ist eine die frühe Entwicklung begleitende Therapieform, die strukturelle Dysfunktionen wie CMD (kurz für craniomandibuläre Dysfunktion oder Kiefergelenkstörung) und auch funktionale neurologische Defizite frühzeitig erkennt, behandelt und künftige Pathologie …

Kinesiotaping

KinesiotapingKinesiotaping – schnelle Heilung und Bewegungsfreiheit bei KnieschmerzenKinesiotaping bezeichnet die Anwendung von Tapes am Knie, Kniegelenk und dem gesamten Bewegungsapparat, um die Heilung von Beschwerden wie z.B. Knieschmerzen zu unterstützen, sei es infolge von Verletzungen oder Entzündungen, aber auch Fehlstellungen oder im Rahmen einer Lymphtherapie. Taping beschleunigt die Heilung, da ein Kinesiotape gleichzeitig auf Gelenk, …

Heiße Rolle

Was versteht man unter Heiße Rolle?Die heiße Rolle wird auch Warmwasserolle oder warmes Kompressionspaket genannt. Diese Therapieform ist eine altbekannte Methode zur Lösung von Verspannungen und zur Linderung von chronischen Schmerzen. Die Behandlung kann unter anderem bei folgenden Beschwerden angewendet werden:RückenschmerzenHexenschusschronisches Rheumachronische Erkältungchronischer VerstopfungLeber-/GallenstörungenBronchitis, Asthma bronchialedegenerative GelenkerkrankungenWirkung der Heißen RolleDie Therapieform ist eine feuchte Hitzeanwendung. …

Elektrotherapie

Was ist Elektrotherapie?Die Elektrotherapie wird zur Behandlung zahlreicher körperlicher Beschwerden und Einschränkungen eingesetzt, unter anderem wenn Patient:innen Entzündungen, Muskelverspannungen, neurologische Erkrankungen oder Durchblutungsstörungen haben. Hauptziel ist es, chronische und akute Schmerzen zu lindern, die Muskelfunktion zu verbessern und Heilungsprozesse zu fördern.Wofür wird Elektrotherapie eingesetzt?Elektrotherapie ist eine Behandlungsform, die variabel für verschiedene medizinische Beschwerden angewandt wird. …